Konsumentenwerbung für den Valentinstag

Wir brauchen mehr Liebe! Wir brauchen mehr Blumen! Darum bereichert Blumenbüro Holland im Vorfeld des Valentinstags die Konsumentenwebsites um liebevolle Artikel. Mit diesem Spin-off der internationalen Schnittblumenkampagne ‘Wir brauchen mehr Blumen’ feiert Tollwasblumenmachen.de die magischen und vielfältigen Auswirkungen, die Blumen auf Menschen haben.
Diese Kampagne passt in die strategische Wachstumsplattform ‘Connecting friends’ und stimuliert die Konsumenten dazu, den physischen Kontakt mit Blumen und den Effekt von Blumen selbst zu erfahren. 

Ein passender Strauß für jede Art von Liebe  
Wie Ihre Liebessituation auch aussieht, es gibt immer einen passenden Strauß als Geschenk. Sind Sie schon seit vierzig Jahren glücklich verheiratet? Oder ist die Situation zwischen Ihnen und Ihrer großen Liebe sehr kompliziert? Auf Tollwasblumenmachen.de findet der Konsument drei Straußrezepte, die speziell für den Valentinstag kreiert wurden. Sehen Sie sich gerne den ‘Erstes-Date-Strauß’, den ‘Wahre-Liebe-Strauß’ und ´den ‘Geheime-Liebe-Strauß’ an, die alle drei randvoll mit Symbolik und Liebe geladen sind. 

Zeitplanung & Content 
Die Konsumentenplattformen stehen zwischen dem 28. Januar und dem 14. Februar im Zeichen der Liebe. Neben den Straußrezepten gibt es romantische DIY-Tipps, herzerwärmende Interieurtipps, Anregungen für die Anti-Valentiner und ein ‘Wir brauchen mehr Liebe’-Video im Stile der Kampagne.
 
Mehr Liebe? Machen Sie mit!
Laden Sie sich unten die Kampagnenposter herunter oder nutzen Sie das Kampagnenvideo. So kann jeder auf seinen eigenen Kanälen bei dieser Kampagne mitmachen und der Botschaft mehr Kraft geben: Wir brauchen mehr Liebe!

Poster Valentinstag Wir brauchen mehr Liebe DIN A3

Valentinstag - Strauß fürs erste Date
Download image