Die Frühlingsausgabe von The Green Gallery jetzt online

Seit dem Start von The Green Gallery in 2015, hat es noch keine so große und einflussreiche florale Bewegung gegeben wie zurzeit. Die Blumen blühen besonders überschwänglich und die Sträuße sind in diesem Frühjahr größer, luftiger und farbenfroher denn je. Dazu gehören voluminöse Formen, mitreißende Farbkombinationen, delikates Laub, lange sich wiegende Stiele und farbintensive Akzente. Die Ausstrahlung eines Straußes darf anders, ausdrucksstärker und dominater in der Wirkung sein, als wir es gewöhnt sind – wie ein Paradiesvogel in einer Vase oder eine wunderschöne schwebende Installation. Dies und mehr in der Ausgabe #14 von The Green Gallery „Ätherisch“.

Hochwertiger Online Content

Das Online-Magazine „The Green Gallery“ inspiriert Konsumenten auf spannende und künstlerische Art und Weise. Das Magazine mit dem Motto „Celebrating the beauty of nature“ (Feiere die Schönheit der Natur) präsentiert Blumen und Pflanzen als Musen für Liebhaber von Kunst, Food, Mode, Design, Interieur und Trends. Es bietet hochwertigen Content und wird in Kooperation mit führenden und aufstrebenden Künstlern erstellt. „The Green Gallery“ steht seinen Lesern kostenlos unter www.thegreengallery.com in Niederländisch, Englisch, Französisch und Deutsch zur Verfügung. Außer im Magazin selbst, das viermal im Jahr erscheint, inspiriert The Green Gallery auch auf Instagram.