Messe Aalsmeer war drei Tage lang ein Hotspot

Im Gespräch mit Blumenbüro Holland

Blumenbüro Holland war letzte Woche auf der Messe Aalsmeer vertreten. Unter dem Motto „Farbenfroh, verbunden“ wurde der Stand zum Treffpunkt für Züchter, Händler und Lieferanten – unser Ziel wurde erreicht. Blumenbüro Holland suchte gezielt das Gespräch über den Nutzen und die Notwendigkeit von kollektiven Marketing- und Werbeaktionen, Verkaufsförderungen und Verbraucherforschung. Viele Besucher sahen sich am Mittwoch und Donnerstag die Präsentationen am Stand an.

Unter einer farbenfrohen Decke aus vielen verschiedenen Blumen und zwischen großen Zimmerpflanzen bildeten zwei große Tische das Herzstück des Standes. Viele Branchenvertreter schauten vorbei, um sich zu informieren, Informationen auszutauschen, Wissen zu teilen und neue Kontakte zu knüpfen.

Ein Eindruck (auf Niederländisch):

Präsentationen
In kurzen Präsentationen sprachen Experten von Blumenbüro Holland über den Mehrwert von Verkaufsförderungen, über aktuelle Verbraucherumfragen zum Thema Nachhaltigkeit und über Entwicklungen in den sozialen Medien. Die Vorträge stießen auf großes Interesse. Offenbar hatten die Referenten die richtigen Themen gewählt und konnten wertvolles Wissen vermitteln. Wissen und Erkenntnisse, die Blumenbüro Holland gern an Züchter und Händler weitergibt. Ein Barista verwöhnte die Gäste mit frisch gemahlenem Kaffee. Großen Anklang fand auch der Selfie-Spot: Viele ließen sich allein oder in der Gruppe vor einem opulenten Blumenhintergrund ablichten.

Sie haben unseren Stand oder unsere Präsentationen verpasst?
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Sie erreichen uns unter info@blumenbuero.de.

                     
November 2022