Dennis van der Lubbe wird neuer Geschäftsführer von Bloemenbureau Holland

Dennis van der Lubbe (49) wird ab dem 1. März 2018 seine Arbeit als Geschäftsführer von Bloemenbureau Holland (BBH) aufnehmen. Er wird gleichzeitig Mitglied des  Vorstandes. 

Dennis van der Lubbe nieuwe directeur van Bloemenbureau HollandNach seinem Busíness Administration (MBA)-Studium und Ausbildungen im Marketingbereich hat Dennis van der Lubbe bei renommierten Unternehmen der Verbrauchsgüterindustrie (FMCG) umfangreiche Erfahrungen im Kommunikationsbereich gesammelt, wo er nationale und internationale Teams leitete. Zusammen mit dem BBH-Team wird er zukünftig dem strategischen Rahmen Gestalt und Inhalt geben. Vorstandsvorsitzender Boy van Droffelaar: „Der Vorstand ist sehr zuversichtlich, dass Bloemenbureau Holland unter der Leitung von Dennis van der Lubbe in eine neue Phase eintreten kann.“ Im Laufe des Monats März wird der scheidende Direktor Marc Eijsackers den Übergabeprozess an Dennis van der Lubbe abschließen.   

Hinweis für die Redaktion: Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Boy van Droffelaar: b.vandroffelaar@wxs.nl | +31 (0)6 55 121 424

Dennis van der Lubbe
Download image