Mit verführerischer Kraft in das neue Jahr – Elegante Blütenpower mit der Kamelie

Der Start in das neue Jahr bringt die ersten Schneeflocken mit sich – doch weiße Dächer und frostige Nächte sind noch lange kein Grund, Garten und Balkon dem Winter zu überlassen: Als immergrüne Gartenpflanze wird die Kamelie mit ihren starken Zweigen und imposanten Blüten zum heiteren Farbtupfer an grauen Wintertagen.

Während ein kalter Wind durch die Straßen der Stadt weht und die ersten Schneeflocken leise auf den Boden schweben, ist es die Kamelie, die mit ihren satten, grünen Blättern und zartrosafarbenen Blüten in die Winterzeit führt. Mit ihrer vollen, blühenden Farbenpracht begrüßt die Gartenpflanze feierlich den Winter und ist mit ihrer verführerischen Eleganz der ideale Kick-off für das neue Gartenjahr.

Die Farbpalette der prallen Blüten reicht von Puderweiß über Rosetönen bis zu dunklem Rot. Dabei kommt die Zartheit der Blüten und der Stolz der Pflanze gerade in Kombination mit naturbelassenen Übertöpfen charmant zur Geltung: Leicht rostige Eimer oder dezente Tontöpfe mit einem industriellem Touch unterstreichen die sanften Blüten und bringen den winterlichen Garten zum Strahlen.

Die Kamelie bevorzugt zwar die milden Wintertage, doch am richtigen Standort trotzt sie auch für einige Zeit Kälte und Frost. Gerade im Halbschatten, zwischen größeren Büschen oder nahe der Häuserwand, ist sie geschützt vor kaltem Wind und direkter Sonneneinstrahlung. Eingepflanzt in lockerem Boden oder als Kübelpflanze auf einem hölzernen Hocker drapiert, ist es wichtig, dass der Kamelienbusch nicht einfriert. Bedeckt mit einer Schicht aus Mulch oder Vlies werden die Wurzeln der Pflanze geschützt und halten auch Minusgraden stand. Solange die Kälte die Pflanzen nicht angreift, sind leichte Minustemperaturen der perfekte Anreiz, neue Knospen zu öffnen. So lässt die blühende Winterschönheit im romantisch rosa-roten Setting leicht die grauen Wintertage vergessen und verzaubert den Garten und Balkon mit eleganter Couleur.

Weitere Informationen und Pflegetipps zu der immergrünen Kamelie und anderen Gartenpflanzen gibt es unter Pflanzenfreude.de und auf www.facebook.com/diepflanzenfreude.

Hochauflösendes Bildmaterial zu der Kamelie gibt‘s unter folgendem Link: bit.ly/Kamelien

Weitere Bilder und Informationen rund um Garten, Balkon und Terrasse finden Sie in der Datenbank „Gartenglück“ unter blumenbuero.newsroom.eu/gartenglueck.

Abdruck honorarfrei mit Angabe der Bildquelle „Pflanzenfreude.de“, Beleg erbeten.

Pressekontakt:

Zucker.Kommunikation GmbH

Team Pflanzenfreude.de

Torstraße 107, 10119 Berlin

Fon: 030 / 247 587-0, Fax: 030 / 247 587-77

Mail: garten@zucker-kommunikation.de

Web: www.zucker-kommunikation.de