Online-Tool „Prediktor“ und Live-Sessions auf Facebook zum Bodenfrostfreitag von Pflanzenfreude.de

Mit dem Bodenfrostfreitag und dem neue Online-Tool „Prediktor“ informiert Pflanzenfreude.de Konsumenten über akute Frostgefahr und Wetterumschwünge. Als Kick-Off startete Pflanzenfreude.de eine Live-Session auf Facebook, um alle Fragen aus der Community rund um den Bodenfrostfreitag und die Gartenvorbereitung live zu beantworten. Diese startete am 26. April mit Gartenexpertin Sabrina Nitsche von Querbeet und Influencerin Melodie Michelberger. Das Blumenbüro Holland sensibilisiert mit der Kampagne Bodenfrostfreitag für das Thema sicheren Start in die Gartensaison ohne Frostschäden.

Bodenfrostfreitag Prediktor

Der Bodenfrostfreitag „Prediktor“

Konsumenten können sich auf der Website von Pflanzenfreude.de für den „Prediktor“ anmelden. Dort geben sie ihren Standort ein und tragen sich für den „Prediktor“-Alert ein. Auf Basis aktueller Wetterinformationen werden sie mit Push-Nachrichten im Internet-Browser oder per SMS über akute Frostgefahr gewarnt und können sich somit rechtzeitig auf einen Wetterumschwung vorbereiten. Der „Prediktor“ informiert auch über den kommenden Bodenfrostfreitag und die damit beginnende Outdoor-Saison. Der Bodenfrostfreitag ist der erste Freitag im Jahr, an dem die Wahrscheinlichkeit für nächtlichen Bodenfrost so gering ist, dass die Pflanzen sicher ins Freie gebracht werden können.

Mit Facebook Live gut in die Gartensaison

Die Kampagne Bodenfrostfreitag startete am 26. April mit einer Facebook Live-Session von 16.30 bis 18.00 Uhr. Dabei beantwortete die Gartenexpertin Sabrina Nitsche vom BR-Gartenmagazin „Querbeet“ unter der Moderation der pflanzenliebenden Influencerin Melodie Michelberger alle Fragen rund um die anstehende Gartensaison.

Die Facebook Live-Session wurde über eine Woche hinweg regelmäßig auf allen Social-Media-Kanälen von Pflanzenfreude.de angekündigt und beworben. Am 26. April erhielten alle Fans der Pflanzenfreude.de-Facebook-Seite eine Ankündigung über die Live-Session. Die Live-Übertragung erschien auf Facebook im gängigen Video-Format. Das Besondere: Die Facebook-Nutzer konnten als Zuschauer live zuschalten. Im botanischen Setting, umrundet von blühenden und grünen Gartenpflanzen, gaben Sabrina Nitsche und Melodie Michelberger wichtige Tipps zur Gartenvorbereitung. Sie beantworteten die im Vorfeld eingegangenen Fragen und erklärten den Bodenfrostfreitag mit dem Online-Tool „Prediktor“. Während der Live-Session konnten die Zuschauer in den Kommentaren direkt ihre Fragen zur Gartensaison stellen – vom richtigen Einpflanzen, Pflegen und Düngen bis hin zu Fragen über einen sicheren Frostschutz und Schädlingsbekämpfung. Die Moderatorin erhielt diese Fragen über ihr Smartphone und konnte sie entsprechend live weitergeben. So erreichte Pflanzenfreude.de eine hohe Live-Interaktion zwischen den Gartenexpertinnen und den Zuschauern.

Mit bisher über 13.000 Views war die eineinhalbstündige Live-Sendung ein erfolgreicher Auftakt zur Bodenfrostfreitag-Kampagne. Die Sendung wird auf der Facebook-Seite von Pflanzenfreude.de gespeichert und kann weiterhin angeschaut werden. Zur Eröffnung der Outdoor-Zeit begrüßt am 11. Mai von 16.30 bis 18.00 Uhr Melodie Michelberger zu einer zweiten Facebook Live-Session: Als Pflanzen-Liebhaberin ist die Influencerin eine kompetente Ansprechpartnerin rund um das Thema Styling und Dekoration vom Außenbereich. Damit bereitet Pflanzenfreude.de Konsumenten mit dem „Prediktor“ und den Live-Sessions gut auf die neue Jahreszeit vor.