Starke Symbolkraft und eindrucksvolle Farbvielfalt - Lilie wird zur floralen Sommerkönigin

Hochgewachsen und mit verblüffender Blüte verbreitet die Lilie eine sommerliche Leichtigkeit gepaart mit einem vergnüglichen Lebensgefühl. Ob ganz klassisch in Weiß, mit leichtem Farbverlauf oder rot-gesprenkelt, die Lilie ist ein natürliches Blütenwunder, welches dank ihrer Langlebigkeit mit floraler Energie durch den Sommer führt.
 

Die großen, kelchförmigen Blüten scheinen die Kraft der Sonne eingesogen zu haben und geben sie nun in der Wohnung wieder frei. Sie kreieren ein elegant verspieltes Interieur und das perfekte Setting für eine stimmungsvolle Sommer-Party mit extravaganter Flower Power.
 

Sommer-Styling

Die gesamte Wirkung der Schnittblume mit ihrem langen Stiel und der prächtigen Blüte  entfaltet sich am besten in einer schlichten Vase. Ein Gefäß in mattem Weiß, Beige oder aus Glas unterstreicht die Eleganz dieser imposanten Blume. Besonders mit ihrer weiten Palette an intensiven Farben ist die Lilie eine glückliche Solokünstlerin. Sie punktet in reinem Weiß oder sattem Rot, genauso aber auch mit gemusterten Blüten in unterschiedlichen Farbkombinationen. Gerade in einem großen Sommerbouquet lässt sich die Lilie stilvoll mit weiteren Schnittblumen wie dem Rittersporn, zarten Chrysanthemen und grünem Amarant ergänzen – geballte Aufmerksamkeit für die Lilie inklusive.
 

Kraftvolle Symbolik

Die Lilie beeindruckt mit einer unglaublich reichen Symbolkraft. Sie gilt seither für Reinheit und Weiblichkeit, weswegen im alten Rom die Braut eine Krone aus weißen Lilien erhielt. Dieser Reinheit verdankt die elegante Schnittblume auch ihre Symbolwirkung als Blume der Liebe. Auf die Traditionen im viktorianischen Zeitalter kann heute gerne noch aufgebaut werden: Denn wer damals ein Bouquet duftender Lilien erhielt wusste genau, von wem dieses kam – vom Liebhaber. Ihren Bezug zur Vergänglichkeit verdankt die Lilie ihrer ruhigen und reinen Ausstrahlung und wird daher gerne in Zeiten der Trauer genutzt, um Trost und Unterstützung zu untermalen.
 

Pflegehinweise

  • Die Stiele der Schnittblume schräg anschneiden und nach einigen Tagen in der Vase erneut kürzen. Das untere Drittel der Grünblätter abstreifen, um der Fäulnis in der Vase vorzubeugen.
  • Die Vase gründlich reinigen und täglich mit frischem Wasser auffüllen.
  • Mit ein wenig Schnittblumennahrung ist die Lilie für ihre lange Haltbarkeit bekannt. So hält sich die Lilie bis zu zwei Wochen und macht sie zur perfekten Schnittblume für frohe Sommertage.
     
Lilien in schlichter Vase, vor einfacher Backsteinwand
Lilien in schlichter Vase, vor einfacher Backsteinwand
Download image