Trends im Sommer-Garten 2015 – Gartenpflanzen und Materialien in trendigem Einklang

Die Gartensaison startet und mit ihr der Wunsch, sich im heimischen Garten zu verwirklichen. Der Außenbereich ist viel mehr als Rasen, Beete und Bäume, lässt er sich doch aktiv gestalten und formen. In diesem Jahr geben hierfür drei Trends die nötige Inspiration: „Unexpected Wild“, „Eco Deluxe“ und „Happy Life“ stehen für grundverschiedene Ansätze der Gestaltung und bieten eine Vielzahl an kreativen Möglichkeiten.


Der Sommer ist da und lässt den Garten, die Terrasse oder den Balkon aufs Neue aufblühen. Gartenfreunde kommen nun wieder voll auf ihre Kosten, denn die warme Jahreszeit beflügelt den Gärtner viele Stunden draußen zu verbringen. Das Angebot im Handel ist groß und Gestaltungsvorlieben sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Besonders die Kombinationen von ausgewählten Pflanzen und bestimmten Materialien lässt in dieser Saison das Draußen-Wohnzimmer in drei besonderen Trends erstrahlen.

Unexpected Wild
Befürworter eines naturnahen und wilden Gartens sprechen sich für diesen Trend aus. Der Garten dient als Oase und Ort, an dem die Natur bedingungslos genossen werden kann. Die natürliche Schönheit der Pflanzen steht dabei im Vordergrund, da diese sich dschungelähnlich möglichst frei entfalten können. Verschiedene Gartenblüher werden vermeintlich spontan im Beet oder auf der Terrasse angesiedelt und treffen auf eine Vielzahl anderer Pflanzenarten, wie zum Beispiel Hortensien, Passionsblumen, Veilchen, Rosen und Sommerblumen wie Petunien und Eisenkraut. Auch Kräutergarten passen bestens in diesen Trend. Für eine perfekte Inszenierung sollten Materialien stets im natürlichen und verwitterten Look gehalten werden, wie Holz, oxidiertes Metall, verschiedene Steinsorten und rauen Beton. Die dezente Farbauswahl orientiert sich an Naturtönen, Ocker und Terratönen sowie Akzenten in Blaugrau und Meeresgrün.

Happy Life
Time to party! Der Garten ist im Sommer der wohl beliebteste Ort für ein ausgiebiges Fest. Die Gestaltung des Außenbereichs im „Happy Life“-Look mit passenden Accessoires erweckt den Eindruck, als ob die Party jeden Moment beginnt. Eine Vielzahl an bunten Gartenblühern, wie Mandevilla, Fuchsia, Petunie, Rose und Sonnenblumen verleihen diesem Trend den nötigen Spaßeffekt und tragen zur fröhlichen Stimmung bei.
Süße Köstlichkeiten wie Erdbeeren oder Johannisbeeren zaubern ein Lachen aufs Gesicht und verführen zu kinderleichten Nasch-Aktionen, die obendrein sehr gesund sind. Die passenden Materialien lassen sich vielfältig und benutzerfreundlich mit Pflanzen zu einem harmonischen Bild kombinieren. Bunte Gefäße mit glatten Oberflächen und verspielte Muster erinnern an die Kindheit. Weiche und helle Farben passen zu diesem Trend, insbesondere Pastell- und Schokoladentöne, die auf recycelten Kunststoff- oder Drahtkörben verwendet werden und zum Beispiel als Topf für die bonbonfarbene Fuchsie dienen.

Eco Deluxe
Luxus steht im Trend „Eco Deluxe“ an vorderster Stelle, kombiniert mit einer umweltfreundlichen und natürlichen Gestaltung des Gartens. Die klaren Linien des Gartens werden lediglich von der Vegetation aufgeweicht. Weiß blühende Pflanzen, wie zum Beispiel die Hortensie geben diesem luxuriösen Trend die nötige Ausstrahlung. Hebe und toskanischer Jasmin fügen sich mit ihren glänzenden Blättern ebenfalls sehr gut ins Gartenkonzept ein. Auch Harfensträucher, Eselsohr und Oliven eignen sich mit ihren weichen, graugrünen Blättern für ein klasse Bild. Ergänzend zu den Pflanzen gehören recycelte, umweltfreundliche Materialien, wie Holz zu diesem Trend und auch Beton, Metall oder Keramik. Die natürlichen Grundfarben reichen von sehr hell bis dunkel mit einem Fokus auf Mintgrün und Ockergelb. Metallische und Goldtöne verleihen dem Außenbereich den luxuriösen Touch.

Weitere Informationen und Pflegetipps zu Gartenpflanzen gibt es unter Pflanzenfreude.de, auf Facebook und in der Datenbank „Gartenglück“.

 

Über Blumenbüro
Das Blumenbüro ist das Marketingherz für Blumen und Pflanzen, gegründet für und durch die Zierpflanzenbranche. Durch Werbe- und Verkaufsförderungsaktivitäten lassen wir Menschen erleben, dass Blumen und Pflanzen etwas Besonderes sind. Wir wollen sie auch erfahren lassen, dass Blumen und Pflanzen glücklich machen und anregen, dieses warme Gefühl zu teilen und weiter zu geben. Dadurch trägt das Blumenbüro dazu bei, die Nachfrage nach Blumen und Pflanzen zu steigern.

Abdruck honorarfrei mit Angabe der Bildquelle „Pflanzenfreude.de“, Beleg erbeten.

Pressekontakt:
Zucker.Kommunikation GmbH
Team Pflanzenfreude.de
Torstraße 107, 10119 Berlin
Fon: 030 / 247 587-0, Fax: 030 / 247 587-77
Mail: gartenglueck@zucker-kommunikation.de

Unexpected Wild - Eine wunderschöne Pflanzenkombination mit Petunien
Download image